Antwort des Bundesrats auf die Gebetsaufrufs-Petition

Der Bundesrat hat zur Petition «Für eine Gebets- und Gedenkzeit» Stellung genommen. Wir publizieren die von Martin Dummermuth, seines Zeichens Direktor des Bundesamts für Justiz, gezeichnete Antwort fortfolgend: Sehr geehrte Damen und Herren Die Bundeskanzlei hat dem Bundesamt für Justiz BJ Ihre mit über 19’000 Unterschriften an den Bundesrat gerichtete Online-Petition «Für eine Gebets- und Gedenkzeit!» zur Beantwortung weitergeleitet. Die…

Read more

Petition eingereicht: 21’853 Bürgerinnen und Bürger fordern eine Gebets- und Gedenkzeit am 9. April 2020

Das Signal ist eindeutig: Die innert bloss zwei Wochen von gegen 22’000 Personen unterzeichnete Forderung nach einer staatlich verkündeten Gebets- und Gedenkzeit am 9. April ist in der Schweizer Bevölkerung auf überragendes Echo gestossen. Das ursprüngliche Sammelziel von mindestens 10’000 Unterschriften wurde bereits nach 48 Stunden erreicht. Der Ball liegt nun beim Bundesrat. Wir hoffen, dass er der Petition Folge…

Read more

Überwältigendes Echo: 10’000 Unterschriften in 48 Stunden!

Am 23. März 2020 hat die EDU Schweiz auf www.gebetsaufruf.ch die Online-Petition «für eine Gebets- und Gedenkzeit!» lanciert, mit welcher der Bundesrat und die Kantonsregierungen aufgefordert werden, am 9. April eine staatlich verkündete Zeit der Besinnung und des Gebets festzulegen. Das Echo auf diese Petition, die in Zeiten der Coronakrise an Einigkeit und den Glauben an Gott appelliert, ist überwältigend. Innert weniger als 48 Stunden haben sage und schreibe schon mehr als 10’000 Personen aus der Schweiz unterschrieben!

Read more